Rolf G. Krauß

Rolf Krauß leitet bei KUCERA Rechtsanwälte den Bereich Steurrecht und Strukturierungen. Er berät national und internationale Mandanten bei der Strukturierung und steuerlichen Optimierung von in- und ausländischen Immobilienakquisitionen im Wege des Asset und Share Deal. Weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung von offenen und geschlossen Fomds in regulatorischen und investmentsteuerlichen Fragestellungen. Rolf Krauß ist ferner Ansprechpartner für bilanzielle und steuerbilanzielle Problematiken. Aufgrund seiner Qualifikationen und seiner langjährigen Erfahrung gewährleistet Rolf Krauß für KUCERA’s Mandnaten eine verzahnte und lückenlose Beratung in den so wichtigen Bereichen „Recht“, „Steuern und Bilanzen“ und „Struktur“.

 

Ausbildung zum Diplom-Finanzwirt (FH); Verwaltungsfachhochschule für Verwaltung Polizei und Steuern Kiel-Altenholz (1991)

Tätigkeit als Sachbearbeiter bei einer mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (1991 – 1996)

Studium in Berlin (1996); Referendariat beim Kammergericht Berlin (1998)

Zulassung als Rechtsanwalt (1999)

Rechtsanwalt bei Pünder Volhard Weber & Axster (1999 – 2000 Fusion mit Clifford Chance); Standort Düsseldorf Praxisgruppe Steuern

Rechtsanwalt bei Clifford Chance Pünder (2000 -2002); Standort Düsseldorf, Praxisgruppe Steuern

Zulassung zum Steuerberater (2002)

Rechtsanwalt bei Haarmann Hemmelrath & Partner (2002); Standort Düsseldorf, Praxisgruppe Steuern

Rechtsanwalt bei Lovells (2002 – 2005); Standort Frankfurt am Main, Praxisgruppe Steuern

Partner bei KUCERA Rechtsanwälte seit 2005; Leiter der Praxisgruppe Steuerrecht und Strukturierungen

 

 

Sprachen:

Deutsch und Englisch

 

Veröffentlichungen:

Beiträge und Artikel in der Immobilienzeitung zu steuerlichen und bilanziellen Themen; Urteilsbesprechungen

 

Auszeichnungen:

Referent an der Hochschule Darmstadt

 

Mitgliedschaften:

Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft

Vereinigung der Fachberater für Internationales Steuerrecht

 

Mandate der jüngeren Zeit:

KUCERA berät bei Akquisition von drei Logistik-Objekten durch den offenen Immobilienfonds „grundbesitz europa“

KUCERA berät bei der Akquisition des DB Campus in Berlin durch den offenen Immobilienfonds „grundbesitz europa“