Niels Wildberger

Niels Wildberger berät anwaltlich im gesamten Immobilienrecht, insbesondere bei der Vertragsgestaltung von Immobilienkaufverträgen, im gewerblichen und privaten Mietrecht.

 

Die notarielle Tätigkeit von Niels Wildberger umfasst das gesamte Spektrum notarieller Dienstleistungen, insbesondere die Beurkundung von Immobiliengeschäften, Gesellschaftsgründungen und Beurkundungen aus dem Bereich des Erb- und Familienrechts.

 

Studium Goethe-Universität in Frankfurt/Main und Mailand (2001)

Referendariat beim Landgericht Frankfurt (2003)

Stationen bei der Außenhandelskammer Mailand und beim deutschen Generalkonsulat Hongkong

Zulassung als Rechtsanwalt (2004)

Rechtsanwalt bei  DLA Piper LLP, Hamburg (2004-2006)

Rechtsanwalt und Partner bei Wildberger+Wildberger Frankfurt am Main (2006-2018)

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht 2009

Bestellung zum Notar 2011

Partner bei KUCERA seit 2019, Praxisgruppen Notariat/Real Estate

 

Mitgliedschaften:

Arbeitsgemeinschaft Immobilien im DAV

Frankfurter Anwaltsverein

Dt. Notarrechtliche Vereinigung

Ständiges Mitglied der Bundesfachkommission Immobilien und Stadtentwicklung im Wirtschaftsrat der CDU

Partner und Aufsichtsrat von Frankfurt International Alliance eG (FIA).

 

Sprachen:

Deutsch und Englisch

 

Referenzen:

- Ständige Begleitung einer luxemburgischen Fondsgesellschaft bei sämtlichen immobilienrelevanten Themen im ganzen Bundesgebiet.

- Permanente Vertretung einer deutschen Pensionskasse bei allen Streitigkeiten im Rhein-Main-Gebiet.

- Große Prozesserfahrung an Gerichten im gesamten Bundesgebiet.

- Kontinuierliches Mandat von Institutszwangsverwaltungen und Banken in Themen rund um die Zwangsverwaltung.

- Durchgehende Beratung von Privatpersonen, Kapitalgesellschaften und family offices im laufenden Asset-Management und bei der Strukturierung ihrer Immobilienportfolien.